Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

SPD-Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann
Oberbürgermeister Frank Meyer


Hauptinhaltsbereich

Person

Irene Bongardt

Irene Bongardt
Irene Bongardt
Wann und wo bist Du geboren?
Ich bin 1951 in Homberg - jetzt Duisburg - geboren. Mein Vater war Werkmeister bei Bayer in Uerdingen

Hast Du eine Familie?
Seit 1976 bin ich verheiratet. Wir haben keine Kinder

Welche Berufsausbildung hast Du?
Nach meiner kaufmännischen Ausbildung bei der Niederreinische Hütte in Duisburg habe ich in Aachen an der Fachhochschule Betriebswirtschaft studiert. Es folgte das Studium an der Fachhochschule für öffentlichen Verwaltung, Fachbereich Kriminalpolizei, in Wuppertal. Nach mehreren Jahren bei der Kriminalpolizei in Kamp-Lintfort wechselte ich zum Landskriminalamt in Düsseldorf, wo ich zuletzt für fast 10 Jahre das Sachgebiet "Ausländerextremismus -terrrorismus" leitete

Seit wann bist Du in der SPD und warum bist Du damals eingetreten?
1972 bin ich der SPD beigetreten. In dieser schweren Zeit wollte ich Willi Brandt unterstützen

Welche Funktionen bekleidest Du in Partei und Fraktion?
Ich bin Mitglied im Vorstand des Ortsvereins Krefeld-Mitte und gehöre dem Bauausschuss der Stadt Krefeld als stellvertretendes Mitglied an

Wo liegen Deine politischen Schwerpunkte?
Besonderes Interesse habe ich an den Bereichen Kultur und Öffentliche Sicherheit

Was gefällt Dir an Krefeld besonders gut?
Das kulturelle Angebot in Krefeld ist einfach erstaunlich gut und vielseitig

Was muss in Krefeld unbedingt verändert werden?
Die spärlich verhandenen Geldmittel der Stadt müssten sinnvoller eingesetzt werden. Es macht keinen Sinn, städtische Immobilien verkommen zu lassen, anstatt sie, wie das jeder Hausbesitzer tun muss, in Stand zu halten. So käme es nicht zu Investitionsstaus

Welchen Vereinen gehörst Du an?
Seit Jahrzehnten bin ich Mitglied im "Bund deutscher Kriminalbeamter". Nachdem wir vor 25 Jahren nach Krefeld gezogen sind, haben wir uns in unserem neuen Heim wohlgefühlt und sofort in unterschiedlichen Vereinen engagiert: Zoofreunde, Theaterfreunde, Freunde der Mediothek und Heimatfreunde und beim Deutschen Roten Kreuz

Zum Seitenanfang