Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

SPD-Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann
Oberbürgermeister Frank Meyer


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

Juli 2012

Meldung:

Die Besuchergruppe in der Synagoge, links Michael Gilad
Krefeld-Mitte, 19. Juli 2012
Sommer-Ferien-Programm 2012, Bericht über die Veranstaltung:

Besuch der Krefelder Synagoge

Thorn-Prikker-Fenster
Im Jahre 2008 ist die neue Synagoge in Krefeld feierlich eröffnet worden; von Anbeginn organisiert die SPD Mitte alljährlich Führungen durch das Gotteshaus. Das Interesse der Bürger ist nach wie vor ungebrochen, mittlerweile hat die achte dieser Führungen stattgefunden, von Seiten des Ortsvereins vorbereitet und begleitet von Ratsfrau Anke Drießen-Seeger und ihrem Vorstandskollegen Gregor Waschau.

Wie bei den meisten der vorangegangenen Besuche war es wieder Michael Gilad, der die Gäste der SPD führte. Er ist der neue Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde, nachdem Johann Schwarz dieses Amt im Juni 2012 nach 31 Jahren im Amt an seinen langjährigen Stellvertreter abgegeben hat.
Weiter ...

Meldung:

Blick von der Dionysiuskirche in nördliche Richtung
Krefeld-Mitte, 16. Juli 2012
Sommer-Ferien-Programm 2012, Bericht über die Veranstaltung:

Überwältigender Blick vom Turm der Dionysiuskirche

Die Gäste der SPD vor dem Haupteingang der Dionysiuskirche
Kirchtürme sind einfach der Renner! Nachdem im letzten Jahr der Turm der Liebfrauenkirche mehr als 40 Besucher angelockt hatte, war klar, dass eine Turmbesteigung auch im Sommerprogramm 2012 nicht fehlen durfte. Die Wahl fiel heuer auf Krefelds Wahrzeichen St. Dionysius.

Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung, die im Rahmen des Sommerferien-Programms der SPD Mitte angeboten wurde, im Nu ausgebucht. Reinhard Lange und Julian Seeger vom Ortsvereinsvorstand sowie Pastoralreferent Ulrich Hagens konnten viele interessierte und vor allem offensichtlich sportliche Bürger begrüßen, denn gleich zu Beginn galt es, immerhin 276 Stufen bis zur Spitze des Kirchturms zu erklimmen.
Weiter ...

Meldung:

Aufgeregtes Warten auf das Öffnen der Schatzkiste
Krefeld-Mitte, 09. Juli 2012
Sommer-Ferien-Programm 2012, Bericht über die Veranstaltung:

Glückliche Kinder veranstalten ohrenbetäubendes Vuvuzela-Konzert

Kinderfest der Superlative auf und mit dem Spiedie
Filzen mit Anke Drießen-Seeger

Auch in diesem Jahr erlebten an die hundert Kinder vom Dießem wieder ein Fest der Superlative auf und mit dem SpieDie. Petrus meinte es gut mit Alt und Jung und die Kinder des Viertels und alle Helfer und Helferinnen hatten viel Freude.

Mit frischen Brezeln, Apfelschorle, kleingeschnittenem Obst und süßen Leckereien gestärkt machten sie begeistert mit bei der Spielekette, die ihnen manchmal sogar artistische Fähigkeiten abverlangte, beim Filzen, Basteln von bunten Bildern, beim Nageleinschlagen, Autowettrennen, beim Büchsenwerfen und vielem mehr.
Weiter ...

Meldung:

Karl-Ernst Brosch, der Super-Sozi
08. Juli 2012
Karl-Ernst Brosch wurde Super-Sozi und hat drei Tage Berlin gewonnen!

SPD-Sommerfest war wieder ein voller Erfolg!

Nisa und Batuhan, die jüngsten Gäste auf dem Sommerfest
Ruth Esser-Rehbein und Björn Rüsing, beide Vorstandsmitglieder des Ortsvereins Mitte, hatten in diesem Jahr Planung und Durchführung des inzwischen schon traditionellen Sommerfestes der SPD übernommen. Ihre Vorstandskollegin Gerda Schnell, die in den letzten vier Jahren gemeinsam mit den Jusos für das Fest verantwortlich gezeichnet hatte, wollte "auch mal einfach nur Gast sein", wie sie sagte.

Das neue Team brachte neben frischem Wind etliche prominente Gäste ins Josef-Hellenbrock-Haus auf dem Südwall.
Weiter ...

Meldung:

Düsseldorf, 01. Juli 2012

Hannelore Kraft: Die NRWSPD gratuliert Sören Link zu seinem Wahlerfolg

Hannelore Kraft, Vorsitzende der NRWSPD
Zum Ausgang der Oberbürgermeisterwahl in Duisburg erklärt Hannelore Kraft, Landesvorsitzende der NRWSPD:

"Wir gratulieren Sören Link und der Duisburger SPD ganz herzlich zu ihrem großen Wahlerfolg. Diese eindeutige Entscheidung ist ein echter Neuanfang für Duisburg und seine Bürgerinnen und Bürger.

Ich bin davon überzeugt, dass Sören Link die Stadt Duisburg als Oberbürgermeister mit seiner politischen Erfahrung und fachlichen Kompetenz in eine gute Zukunft führen wird."
Weiter ...

Zum Seitenanfang