Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

SPD-Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann
Oberbürgermeister Frank Meyer


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

April 2012

Meldung:

Krefeld-Mitte, 29. April 2012
Wir gratulieren!

Vorstandsklausur mit drei Geburtstagskindern

Dieter Backerra feiert seinen 70. Geburtstag
Ortsvereinsvorsitzende Anke Drießen-Seeger gratuliert Dieter Backerra zum 70. Geburtstag
Vorsitzende Anke Drießen-Seeger hatte zu Beginn der ersten Sitzung des neuen Vorstands der SPD Mitte zunächst einmal erfreuliche Aufgaben zu erledigen. Sie gratulierte unter dem Beifall der Vorstandsmitglieder Dorle Schmitz und Gerd Maas zu deren halbrunden Geburtstagen und Dieter Backerra zur Vollendung des 70. Lebensjahres. Im Namen des Ortsvereins überreichte sie den beiden erstgenannten Blumensträuße, während sich Dieter Backerra nicht nur über Blumen, sondern darüber hinaus über einen wertvollen Gutschein für sein Lieblingsrestaurant freuen durfte.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld-Mitte, 15. April 2012
Landtagswahl 2012 / SPD Krefeld-Mitte

Rosen für die Damen - Kandidat Uli Hahnen kommt gut an

v.l. Dilan T. Ceylan, Lamin Kerskes, Uli Hahnen, Johannes Minwegen, Mathias Halmer
Wahlkampf kann wirklich Spaß machen! Jedenfalls meint das Uli Hahnen, der am 14. April gemeinsam mit Dilan T. Ceylan, Claus und Johannes Minwegen, Lamin Kerskes, Peter Kojda, Julian Seeger, Björn Rüsing - alle vom Ortsverein Krefeld-Mitte - in der Krefelder Innenstadt bei strahlendem Sonnenschein und knallrot beschirmt hunderte von roten Rosen an die Damenwelt verschenkte.

Ortsvereinsvorsitzende Anke Drießen-Seeger hatte diese Aktion wieder einmal blitzschnell organisiert, als sich herausstellte, dass der Landtagskandidat an diesem Samstag zwischen seinen vielen Terminen noch ein gutes Stündchen Zeit haben würde.
Weiter ...

Meldung:

v.l. Uli Hahnen, Anke Drießen-Seeger, Julian Seeger, Claus Minwegen, Mustafa Bostanci, Reinhard Lange, Dorle Schmitz, Jessica Klein, Lamin Kerskes, Dietmar Bongardt
07. April 2012
Landtagswahl 2012 / SPD Krefeld-Mitte

Uli Hahnen hilft dem Osterhasen

Mit roten Schirmen und SPD-roten Ostereiern in der Innenstadt unterwegs
Uli Hahnen und Anke Drießen-Seeger mit Passanten
Am Ostersamstag überraschte Uli Hahnen die Passanten in der Krefelder Innenstadt mit nahrhaften Ostergrüßen. Der SPD-Politiker verband seine guten Wünsche zu Ostern - wie übrigens auch schon in den vergangenen Jahren - mit SPD-roten Ostereiern.

Viele Krefelder freuten sich über die nette Geste und nutzen die Gelegenheit zum kurzen Gespräch mit Hahnen. Und alle wünschten ihm Glück für die anstehende Landtagswahl. Hahnen kandidiert im südlichen Teil Krefelds; die Innenstadt gehört zu diesem Bereich.
Weiter ...

Meldung:

v.l. Ruth Esser-Rehbein, Lothar Mostart, Anke Drießen-Seeger, Dieter Backerra, Gerd Maas, Wolfgang Günther, Björn Rüsing, Dorle Schmitz, Mathias Halmer, Annemarie Szava, Daniel Smolenaers, Irene Bongardt, Dietmar Bongardt, Reinhard Lange
Krefeld-Mitte, 03. April 2012
Anke Drießen-Seeger ist mit 100 % der Stimmen wiedergewählt worden!

Die SPD Krefeld-Mitte hat einen neuen Vorstand

Anke Drießen-Seeger verabschiedes Mia Klasmeier mit Blumen
Offensichtlich hat sie ihre Arbeit in den letzten Jahren gut gemacht: Anke Drießen-Seeger, die alte und neue Vorsitzende der SPD Krefeld-Mitte, erhielt sämtliche Stimmen der Teilnehmer der turnusmäßigen, gutbesuchten Jahreshauptversammlung ihres Ortsvereins.

Erster Gratulant war Uli Hahnen, der an der Versammlung teilnahm, um u.a. über seine Tätigkeit im Landesparlament zu sprechen. Natürlich nutzte er die Gelegenheit, die Mitglieder der SPD Mitte um Unterstützung für den anstehenden Landtagswahlkampf zu bitten.
Weiter ...

Meldung:

02. April 2012
Wir gratulieren!

SPD-Urgestein Günter Holthoff mit Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet

Uli Hahnen, Günter Holthoff, Anke Drießen-Seeger
Mit der Verleihung der Willy-Brandt-Medaille und stehenden Ovationen bedankten sich die Mitglieder der SPD Krefeld-Mitte bei Günter Holthoff, der jetzt nach rund 45 Jahren seinen Abschied von der Vorstandstätigkeit genommen hat.

Holthoff (75) ist am 1. Januar 1965 in die SPD eingetreten. Schon bald gehörte er zum Vorstand des Ortsvereins Mitte, der damals noch Ost-Süd-Ost hieß. Bereits am 5. März 1969 wurde er zum Vorsitzenden seines Ortsvereins gewählt. (Holthoff erinnert sich so gut an das Datum, weil die Bundesrepublik am selben Tag mit Gustav Heinemann ihren ersten sozialdemokratischen Bundespräsidenten bekam.)
Weiter ...

Zum Seitenanfang