Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

SPD-Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann
Oberbürgermeister Frank Meyer


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

November 2011

Meldung:

27. November 2011
KulTOUR mit Siggi Ehrmann

Bejubeltes Jazzkeller-Konzert mit "Tonspur"

Tonspur
Fragt sich, wer im brechendvollen Jazzkeller am meisten Spaß hatte: Die Band-Mitglieder "Tonspur", die zahlreichen Zuhörer oder Siggi Ehrmann selber.

Die sympathischen jungen "Tonspur"-Musiker André Meisner (Altsax, Komposition), Daniel Brandl (Cello, Effekte), Matthias Dymke (Tasten) und Giuseppe Mautone (Schlagzeug), einer so gut und professionell wie der andere, boten ein faszinierendes Konzert der Spitzenklasse, und die Begeisterung der Kellergäste kannte keine Grenzen.
Weiter ...

Meldung:

25. November 2011
SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Krefeld-Mitte

Die Polizei, dein Freund und Helfer

PP Rainer Furth und Ratsfrau Anke Drießen-Seeger
Die Mitglieder der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Mitte wollten mal ganz genau wissen, was denn so dran ist an den ganzen Horrormeldungen der Krefelder Medien über Gewalt und Schrecken, Angst und Unsicherheit in der Krefelder Innenstadt.

Wer hätte hierzu sachkundiger und umfassender Auskunft geben können als Rainer Furth, Krefelder Polizeipräsident, und Wolfgang Lindner, Leiter der Wache Krefeld-Süd?
Weiter ...

Meldung:

19. November 2011
SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Krefeld-Mitte

Glückliche Gesichter beim Empfang am 19. November

v.l. Anke Drießen-Seeger, Dieter Backerra, Wolfgang Günther, Daniel Smolenaers, Gerda Schnell
Seit mittlerweile fünf Jahren lädt die Bezirksvertretung Krefeld-Mitte zum Herbstempfang in den Kultur.Punkt der Friedenskirche ein, und in jedem Jahr gibt es mehr Bürger aus dem Herzen der Seidenstadt, die dieser Einladung gerne Folge leisten.

Im Jahr 2011 haben die Bezirksvertretungen erstmals 25.000 Euro zur Verfügung gehabt, mit denen gerade in der Stadtmitte zahlreiche Vereine und Initiativen glücklich gemacht werden konnten.
Weiter ...

Meldung:

18. November 2011
Wir gratulieren!

Gerda Schnell hält ihrer Gewerkschaft seit 40 Jahren die Treue

Ehrung im Krefelder Stadttheater am 17. November 2011
v.l. Gerda Schnell, Rosi Krauß, Mechthild Schratz, Petra Koske
Als junge Krankenschwester ist Gerda Schnell, heute SPD-Ratsfrau und Vorsitzende des Denkmalausschusses, in die Gewerkschaft ÖTV eingetreten. Das war im Jahr 1971. Damit begann eine lange Zeit des Einsatzes für die Belange der Kolleginnen und Kollegen im damaligen Klinikum. Gerda Schnell gründete 1981 den Betriebsrat bei der DRK-Schwesternschaft und war neun Jahre lang dessen Vorsitzende. In der Gewerkschaft bekleidete sie zahlreiche Ämter, so war sie z.B. rund 10 Jahre stellvertre-tende Vorsitzende der ÖTV Krefeld, Vorsitzende der Abteilung Gesundheitswesen in Nordrhein-Westfalen und Mitglied sowohl des Bezirksvorstands als auch des ÖTV-Beirats auf Bundesebene.
Weiter ...

Meldung:

05. November 2011
Daniel Smolenaers und Gerd Maas

SPD-Mitte-Mitglieder übernehmen Verantwortung im AWO-Vorstand

v.l. Gerd Maas, Petra Schneppe, Daniel Smolenaers
Die Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Krefeld, hat einen neuen Vorstand. SPD-Ratsfrau Petra Schneppe wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Neu zur Seite steht ihr als Stellvertreter Daniel Smolenaers, der als Rechts-anwalt und Vize-Vorsitzender der SPD Krefeld-Mitte viel Erfahrung mitbringt. Gerd Maas, ebenfalls dem Vorstand der SPD Krefeld-Mitte angehörend und bisher Beisitzer im Vorstand der Arbeiterwohlfahrt, wurde jetzt die verantwortungsvolle Aufgabe des Kassenwarts übertragen.
Weiter ...

Meldung:

04. November 2011
KulTOUR mit Siggi

MdB Siegmund Ehrmann lädt in den Jazzkeller ein zum Kopfkino-Jazz der Band "Tonspur"

Samstag, 19. November, 20:30 Uhr, Eintritt frei!
Tonspur
Siegmund Ehrmann, SPD-Bundestagsabgeordneter und engagierter Förderer anspruchsvoller Kunst, lädt wieder ein zu "KulTOUR mit Siggi". Das Konzert mit der Band "Tonspur" findet am Samstag, dem 19. November, um 20:30 Uhr im Jazzkeller Krefeld statt, wie immer bei freiem Eintritt.

Ein elektronisch modifiziertes Cello, eine 100 Jahre alte Ziegenfelltrommel, die "kabumm" macht und nicht "plöck", ein Tastencockpit aus Rhodes und Synthie sowie ein gutes altes Saxophon geben sich die Ehre, um das Kopfkino von André Meisner zu Klang werden zu lassen.
Weiter ...

Meldung:

04. November 2011
Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Krefeld-Mitte lädt ein zu einer Bürgeranhörung am Dienstag, 15. November, 19:30 Uhr, VHS

Wie sicher ist die Krefelder Innenstadt?

Diskussion mit dem Polizeipräsidenten Rainer Furth
Polizeipräsident Rainer Furth
Die Sicherheit in der Krefelder Innenstadt steht zur Zeit ganz besonders im Fokus der Presseberichterstattung. Doch stimmen Darstellungen und Empfindungen zur Lage mit den realen Gegebenheiten wirklich überein? Für die weiteren Beratungen in der Bezirksvertretung Mitte ist den Vertretern der SPD die Meinung der Innenstadtbewohner wichtig, sie laden daher zu einer öffentlichen Veranstaltung und Bürgeranhörung zu diesem Thema ein.
Weiter ...

Zum Seitenanfang