Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

SPD-Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann
Oberbürgermeister Frank Meyer


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

Juni 2006

Meldung:

Banner Sozis auf Tour
20. Juni 2006

"Sozis" auf Tour

Gerd Maas und Günter Holthoff
Der SPD Ortsverein Krefeld-Mitte lädt ein zu seiner regelmäßig stattfindenden Fahrradtour, am Sonntag, dem 25. Juni 2006.

Je nach Wetterlage und Gruppengröße wird eine interessante Strecke ausgewählt, die Allen gerecht wird.
Weiter ...

Meldung:

19. Juni 2006
Sommerferienprogramm 2006

Großes SPD Kinderfest

Salome
Die SPD Krefeld-Mitte lädt am 1. Juli von 11 bis 14 Uhr zu seinem großen Kinderfest auf den Spielplatz Gartenstraße (hinter der Volkshochschule) ein.

Weiter ...

Meldung:

14. Juni 2006
Kultursommerprogramm 2006

Blick hinter die Kulissen

SPD Krefeld Mitte besichtigte das Stadttheater
Ind er Kulisse von Non(n)sens

Einen Blick hinter die Kulissen des Stadttheaters hat eine eine Gruppe Krefelder, auf Einladung der SPD Krefeld Mitte, geworfen.

Martin Siebold vom Krefelder Stadttheater erklärte Bühne, Kulisse, eisernen Vorhang, Schnürboden, Figurine und Beleuchtungsstellwerk. In der Maske konnte die Gruppe Frau Joubert beim Knüpfen einer Echthaarperücke über die Schulter schauen.

Im Anschluß an die Führung besuchte die Gruppe die letzte Aufführung von "Non(n)sens".

Weiter ...

Meldung:

12. Juni 2006

Bürgerentscheid ist baden gegangen

Quorum von 20% wurde nicht erreicht
Der Bürgerentscheid ist gescheitert, nur 27.060 Krefelder Bürger fanden den Weg zur Wahlurne. Das sind 15,02 Prozent der 180.135 Stimmberechtigten.

Allerdings entfielen 87,96% der abgegebenen Stimmen auf "Ja" und somit für den Erhalt des Stadtbades.

Das Stadtbad muss also trotzdem nicht baden gehen, denn Politik und Verwaltung sollten angesichts der hohen Hürden bei der Abstimmung (Quorum von 20%, geringe Anzahl der Wahllokale) das Votum der 23.505 Krefelder nicht ignorieren.

Bernd Scheelen, MdB, Krefelder Parteichef der SPD, sieht den Wahlausgang als „respektables Ergebnis, das man ernst nehmen muss.” Er will sich mit den Initiatoren zusammensetzen.
Links:
Bürgerentscheid: Nicht gewonnen und nicht verloren - Artikel der Westdeutschen Zeitung vom 12.6.2006
Rettungsring für ein verlassenes Juwel? - Artikel der Westdeutschen Zeitung vom 8.6.2006

Meldung:

10. Juni 2006
SPD-Bezirksfraktion Krefeld-Mitte

SPD Bürgersprechstunde mit Gerda Schnell

Allzeit ein offenes Ohr für die Anliegen der Krefelder Bürgerinnen und Bürger hat die SPD Krefeld-Mitte.

Die regelmäßig angebotene Bürgersprechstunde wird diesmal von der Stadträtin, Bezirksverordneten und Vorsitzenden der SGA, Gerda Schnell am 22. Juni von 11 bis 12 Uhr durchgeführt.

In dieser Zeit kann jeder mit Fragen oder Problemen ins SPD Parteibüro auf dem Südwall 38 kommen und persönlich mit Gerda Schnell sprechen oder ihr seine Anregungen, Wünsche und Ideen mitteilen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wer nicht persönlich zu der Bürgersprechstunde kommen kann, kann Gerda Schnell während der Sprechstunde unter Telefon (02151) 319630 reichen.

Meldung:

09. Juni 2006
SPD Krefeld-Mitte ehrt ihre Jubilare

285 Jahre für die Sozialdemokratie

Gerd Hielscher ist 75 Jahre Parteimitglied
Bernd Scheelen steckt Gerd Hielscher die Goldene Ehrennadel mit rotem Rubin an
285 Jahre für die Sozialdemokratie kamen bei der Jubilarehrung der SPD Krefeld-Mitte zusammen.

Bernd Scheelen, MdB, der Krefelder Parteivorsitzende überreichte Urkunden an Gerd Hielscher für 75 Jahre SPD-Mitgliedschaft, Emmi Devos und Dieter Backerra für jeweils 40 Jahre, Friedhelm Franke und Dirk Peterke für jeweils 35 Jahre, Petra Derks und Kurt Lüngen für 30 Jahre Mitgliedschaft.
Weiter ...

Meldung:

07. Juni 2006

Gerda Schnell gratuliert Ottilie Läufer zum 95. Geburtstag

Ratsfrau und Bezirksverordnete Gerda Schnell gratuliert Ottilie Läufer zum 95. Geburtstag. Die rüstige Rentnerin hat sich bis vor wenigen Jahren in der Aids-Hilfe engagiert. Kurt Beck, für den Parteivorstand und Jochen Dieckmann, für den Landesvorstand, gratulierten Ottilie Läufer mit einem persönlichen Brief zu ihrem Ehrentag.
Weiter ...

Meldung:

05. Juni 2006
Kultursommerprogramm 2006

Theaterführung und Komödie

Stadttheater Krefeld
Die SPD Krefeld-Mitte lädt im Rahmen ihres Kultursommerprogramms 2006 ein, am 14. Juni einen Blick hinter die Kulissen des Krefelder Stadttheaters zu werfen und die Musik-Komödie "Non(n)sens" zu besuchen.
Weiter ...

Meldung:

05. Juni 2006

Sommer-/Kulturprogramm 2006 der SPD Krefeld-Mitte

Wie jedes Jahr, bietet die SPD Krefeld-Mitte auch diesmal wieder ein umfangreiches und interessantes Sommer-/Kulturprogramm an.

Angeboten werden eine Theaterführung, Theaterbesuch Kinderfest, Besichtigung des Haus der Seidenkultur (Paramentenweberei), Besichtigung der Müll- und Klärschlammverbrennungsanlage (MKVA) und eine Foto-Fahrrad-Rallye.

Teilnehmen können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.
Weiter ...

Meldung:

05. Juni 2006

SPD Bürgersprechstunde mit Siegmund Ehrmann MdB

Wahlkreis 115 - Krefeld II
Allzeit ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger seines Wahlkreises hat der Bundestagsabgeordnete Siegmund Ehrmann.

Die regelmäßig angebotene Bürgersprechstunde findet diesmal am 12. Juni von 10 bis 12:30 Uhr statt.

In dieser Zeit kann jeder mit Fragen oder Problemen ins SPD Wahlkreisbüro auf dem Südwall 38 kommen und persönlich mit Siegmund Ehrmann MdB sprechen oder ihm seine Anregungen, Wünsche und Ideen mitteilen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wer nicht persönlich zu der Bürgersprechstunde kommen kann, kann Siegmund Ehrmann während der Sprechstunde unter Telefon (02151) 319650 reichen.

Weitere Bürgersprechstunden im Wahlkreis 115 sind auf der Homepage von Siegmund Ehrmann veröffendlicht.

Zum Seitenanfang