Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

SPD-Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann
Oberbürgermeister Frank Meyer


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

Mai 2004

Meldung:

Krefeld, 21. Mai 2004

Brigitte Wucherpfennig kommt nach Krefeld

Am Samstag, dem 5. Juni, können Sie die SPD-Kandidatin für das Europaparlament, Brigitte Wucherpfennig, persönlich kennen lernen.

Von 12 Uhr bis 13:30 Uhr wird die Politikerin am Infostand der SPD Krefeld-Mitte auf dem Neumarkt anwesend sein.
Weiter ...

Meldung:

Banner Sozis auf Tour
Krefeld, 18. Mai 2004

"Sozis" auf Tour

Zu seiner regelmäßigen Fahrradtour lädt der SPD Ortsverein Krefeld-Mitte am Sonntag, den 6. Juni 2004 herzlich ein.

Wir fahren an der Niers entlang nach Schloss Wickrath (Mönchengladbach). Der Fluß ist auf dieser Strecke landschaftlich besonders reizvoll.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld, 14. Mai 2004
Die Patientenbeauftragte der Bundesregierung

Interessenvertretung für die Belange der Patienten

Die Gesundheitsreform. Ungeliebt, von allen kritisiert, aber unbestreitbar erforderlich.

Unter diesem Motto lud die Vorsitzende des Sozial- und Gesundheitsausschusses, SPD-Ratsfrau Gerda Schnell, Helga Kühn-Mengel, MdB, nach Krefeld ein.

Im vollbesetzten Saal des DPWV-Zentrums auf der Mühlenstraße standen die Patientenbeauftragte der Bundesregierung und ihr Fraktionskollege Siegmund Ehrmann, MdB, den Patienten, den Vertretern von Sozialverbänden, den Apothekern und den Ärzten sehr überzeugend Rede und Antwort.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld, 11. Mai 2004
SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Krefeld-Mitte

Schilder führen in die Irre

Schilder führen in die Irre
Wie dem bekannten Künstler Theo Windges ging es vielen Krefeldern auf dem Pottbäckermarkt: Verblüfft stellten sie fest, dass der Wegweiser an der Ecke Königstraße / Carl-Wilhelm-Straße die City im nördlichen Teil der Seidenstadt, also etwa in Hüls, vermutet.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld, 11. Mai 2004
SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Krefeld-Mitte

Grundschüler sollen es besser haben

Gerda Schnell macht sich zur Fürsprecherin für die Kinder der Graf-Hermann-Schule auf der Gartenstraße.

In der Bezirksvertretung Krefeld-Mitte hinterließen die Fotos, die Gerda Schnell als Bezirksverordnete vorlegte, sowohl bei der Verwaltung als auch bei den Politikern einen tiefen Eindruck.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld, 09. Mai 2004

Lebendige Innenstadt

Pottbäckermarkt
Anke Drießen-Seeger
Wie in den vorangegangenen Jahren auch, waren die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Krefeld-Mitte, Gerda Schnell und die SPD-Ratskandidatin Anke Drießen-Seeger unter den begeisterten Besucher des Pottbäckermarktes zu finden.
Weiter ...

intern:

Krefeld, 08. Mai 2004

Lebendige Innenstadt (2)

Krefelder Samstage - Draußen leben
Drauße leben

Weiter ...

intern:

Krefeld, 08. Mai 2004

Lebendige - grüne - Innenstadt (3)

Krefelder Geranienmarkt

Weiter ...

intern:

Krefeld, 08. Mai 2004

Lebendige - grüne - Innenstadt (4)

Bäume in Wohnquartieren sind einfach unbezahlbar

Weiter ...

Meldung:

Krefeld, 06. Mai 2004
3. Krefelder Gerontopsychiatrietag

Blumen für die Jury

"Ins rechte Licht gerückt" - Perspektiven für Alltag und Wohnen mit Demenz, unter diesem Motto fand am 5. Mai in den Räumen der Volkshochschule der 3. Krefelder Gerontopsychiatrietag statt.

Zwölf Altenpflegeeinrichtungen stellten der Öffentlichkeit im Rahmen eines Wettbewerbs ihre Konzepte für die Betreuung dementer Bewohner vor.

Eine unabhängige Expertenjury hatte die Projekte zu beurteilen und zu bewerten.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld, 03. Mai 2004
Einladung

Informations- und Diskussionsveranstaltung

Die Gesundheitsreform:
Ungeliebt, von vielen kritisiert, unbestreitbar längst überfällig.

Diskutieren Sie mit Helga Kühn-Mengel, MdB, Patientenbeauftragte des Gesundheitsministeriums und Siegmund Ehrmann, MdB über die Gesundheitsreform.

Wir möchten Ihre Meinung hören und laden Sie recht herzlich am

Donnerstag, den 13. Mai um 20 Uhr

ins DPWV-Zentrum, Mühlenstraße 42 ein.
Weiter ...

Zum Seitenanfang