Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Unsere Kandidatin für den Bundestag: Elke Buttkereit
Bundestagskandidatin Nicole Specker
SPD-Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann


Hauptinhaltsbereich

Willkommen auf der Homepage der SPD Krefeld-Mitte

Dies ist die gemeinsame Homepage der SPD-Bezirksvertretungsfraktion und des Ortsvereins Krefeld-Mitte. Ratsfrau Anke Drießen-Seeger ist Vorsitzende beider Gremien. Die Ansprechpartner in den einzelnen Ratswahlbezirken finden Sie in der rechten Spalte in der Rubrik "Wahlkreisbetreuer und Bezirksvertreter".

Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen, die unser Ortsverein und unsere Bezirksvertretungsfraktion durchführen. Blättern Sie auch einfach mal im Archiv.

Für Kritik und Anregungen sind wir dankbar. Kommen Sie gerne zu unseren Sprechstunden und zu den Sitzungen der Bezirksvertretung Mitte, die Termine finden Sie ebenfalls in der rechten Spalte dieser Seite. Sie können uns auch eine E-Mail schicken: info@spd-krefeld-mitte.de

Besuchen Sie die Homepages der SPD Krefeld, unseres Oberbürgermeisters Frank Meyer, unserer Abgeordneten Siegmund Ehrmann MdB und Ina Spanier-Oppermann MdL sowie unserer Bundestagskandidatin Elke Buttkereit.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!!

Mit herzlichen Grüßen - Ihre SPD Krefeld-Mitte
Links:
Homepage der SPD Krefeld
Homepage von Siegmund Ehrmann MdB
Homepage von Ina Spanier-Oppermann MdL
Homepage von Oberbürgermeister Frank Meyer
Homepage unserer Bundestagskandidatin Elke Buttkereit

Meldung:

Krefeld und Umgebung, 11. August 2017
SPD-Sommerprogramm 2017

Einladung zur Foto-Fahrrad-Rallye am 27. August


Wir laden wieder ein zur beliebten Foto-Fahrrad-Rallye am
Sonntag, den 27. August 2017, 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Treffpunkt und Start: 10:00 Uhr am Musikpavillon / Stadtwaldhaus

Jeweils 10 bis 12 Personen bilden eine Gruppe, die das geheime Ziel nach Fotos finden und unterwegs knifflige Fragen lösen muss. Am Ziel werden neue Unterlagen ausgeteilt und gemeinsam geht es auf dieselbe Weise zurück nach Krefeld. Zum Schluss trifft sich alles wieder im Biergarten des Stadtwaldhauses, wo die Fragebögen ausgewertet und die Preise verteilt werden. Die fünf besten Teams werden mit schönen Preisen belohnt. Die Strecke umfasst ca. 50 km. Bitte gut gewartete Fahrräder, Regenbekleidung und Proviant mitbringen.

Verantwortlich:
Julian Seeger, julian@derseeger.com und
Claus Minwegen, claus.minwegen@gmx.de

Falls das Wetter sehr schlecht sein sollte, findet die Rallye eine Woche später statt, also am 3. September.

Meldung:

Die Krefelder vor dem Haus der Arbeiterwohlfahrt in Neukirchen-Vluyn
Krefeld, Neukirchen-Vluyn und Moers, 11. August 2017
SPD-Sommerprogramm 2017

Aufmerksame Krefelder retten das historische Moerser Landratsamt

Schwelbrand im Alten Landratsamt Moers
Mit einem so aufregenden Programmpunkt hatten die 48 Krefelder nicht gerechnet, die sich auf Einladung der SPD Krefeld-Mitte zu einer Stadtführung durch das schöne Moers aufgemacht hatten. Von Eva-Maria Eifert ehrenamtlich geführt, kamen sie beim Rundgang am Kastell vor dem Moerser Grafenschloss an und bemerkten zu ihrem Schreck, dass dichter Rauch aus dem Dachgeschoss des benachbarten denkmalgeschützten Alten Landratsamtes aufstieg.

Die von den Seidenstädtern unverzüglich alarmierte Feuerwehr traf nach wenigen Minuten ein, um den Schwelbrand zu löschen. Somit wurde ein größerer Brandschaden verhindert. Darüber freute sich ganz besonders Elke Buttkereit, die Bundestagskandidatin für Neukirchen-Vluyn, Moers und den Krefelder Norden. Sie und Ratsfrau Anke Drießen-Seeger hatten die Veranstaltung organisiert und waren von Anfang bis Ende verlässliche Begleitung für die große Gesellschaft.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld, Neukirchen-Vluyn und Moers, 20. Juli 2017
SPD-Sommerprogramm 2017

Ausgebucht! Mit dem Bus zur ehemaligen Zeche Niederberg und nach Moers

Mittwoch, 9. August, 13 Uhr bis 19 Uhr
Halde Norddeutschland
Diese Veranstaltung ist leider schon ausgebucht

Die SPD Krefeld-Mitte lädt ein zu einer Exkursion mit dem Bus zur „Halde Norddeutschland“, der Bergehalde des Ende 2001 geschlossenen Steinkohlebergwerks in Neukirchen-Vluyn.

Echte Besuchermagneten auf der rund 102 Meter hohen Aufschüttung sind die Landmarken "Hallenhaus" und "Himmelstreppe". Wer den Haldentop über die 359 Stufen der Himmelstreppe oder über einen der zahlreichen Wanderwege erreicht hat, genießt einen herrlichen Ausblick auf die Region und kann den vom Haldenkopf aus startenden Gleitschirmfliegern zuschauen.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld-Köln, 19. Juli 2017
SPD-Sommerprogramm 2017

Besuch bei den WDR-Studios in Köln

Für viele Zuschauer ist der "Presseclub" im ARD Fernsehen und auf WDR 5 ein liebgewordenes Sonntagsritual. Auf Einladung der SPD Krefeld-Mitte und begleitet von der Ortsvereinsvorsitzenden, Ratsfrau Anke Drießen-Seeger, sind jetzt 28 unternehmungslustige Krefelder nach Köln gereist, um sich unter anderem genau das Fernsehstudio anzuschauen, in welchem diese Sendung aufgezeichnet wird. Zur Überraschung der Besucher liegt das winzige Kabuff, in dem allwöchentlich versucht wird, die Welt zu erklären, vier Stockwerke unter Straßenniveau.
Weiter ...

Meldung:

Krefeld-Köln, 14. Juli 2017
SPD-Sommerprogramm 2017

Achtung! Bei der ausgebuchten Fahrt am 18. Juli zum WDR hat sich einiges geändert!

An alle Interessenten, die sich für den Besuch der WDR-Studios angemeldet haben.

Es werden nicht - wie ursprünglich angekündigt - die Studios in Düsseldorf, sondern vielmehr die in Köln besucht. Hinsichtlich der Teilnehmergebühr bleibt es bei 5 Euro.

Neuer Treffpunkt: Hauptbahnhof Krefeld, an der Modelleisenbahn

Neue Zeit: 13:15 Uhr

Rückkehr nach Krefeld gegen 18:30 Uhr

Meldung:

 WDR-Standort Düsseldorf
Krefeld-Mitte, 19. Mai 2017

Erste Informationen zum Sommerprogramm 2017

Auch in diesem Jahr wird sich der Ortsverein Krefeld-Mitte mit attraktiven Angeboten am Sommerprogramm der SPD Krefeld beteiligen.

Zum Auftakt planen wir für Sonntag, den 9. Juli, eine kurze, aber spannende Radtour durch die Niepkuhlen. Start ist um 13 Uhr am Eingang zum Stadtwald. Wir wollen gemeinsam mit unseren Gästen geheime Schätze entdecken, die sich in diesem Gebiet befinden, so z.B. eine schöne kleine, weitgehend unbekannte Kapelle.

Am Dienstag, den 18. Juli, besuchen wir die WDR-Studios in Köln. Die Eisenbahn bringt uns schnell zum Ziel - ohne Stau, Stress und Parkplatzsorgen!
Weiter ...

Zum Seitenanfang